Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Vorstellung & Chronik

Der SV Rieden 1928 e. V. stellt sich vor

Im Nebenzimmer des Gasthauses „Adler“ gründeten im Jahr 1928 zahlreiche junge Sportsleute die „Spielvereinigung Rieden“. In einer Neugründung im Jahr 1947 wurde daraus der heutige „Sportverein Rieden“. Bis mItte der 1960er Jahre suchte der Verein nach einer längerfristigen Lösung für einen Sportplatz. Im Jahr 1965 kaufte die damalige Gemeinde Rieden ein Gelände und stellte  dieses dem Verein als Sportplatz zur Verfügung. 1968 wurde in Eigenleitung ein Sportheim errichtet. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rosengarten gelang es im Jahr 1977 ein weiteres Sportgelände zu errichten, sodass zwei Sportplätze zur Verfügung standen. Zwischen 1990 und 1992 wurde das Sportheim umgebaut und erweitert und wird bis heute in Eigenregie bewirtet. Sportliche Höhepunkte der Fußballabteilung waren in den 1970er Jahren der Aufstieg in die damalige zweite Amateurliga. 1982 folgte der Gewinn des Hohenloher Bezirkspokals und 1983 der Aufstieg in die Landesliga. In den Jahren darauf konnte man leider nicht mehr an diese Leistungen anknüpfen, sodass unsere Mannschaft nach einigen Hochs und vielen Tiefs derzeit in der Kreisliga B spielt.

Gegenwart des SV Rieden

Sportheim
Sportheim

Am 05.03.2016 hatte der Sportverein Rieden 407 Mitglieder, die sich in folgende Abteilungen aufgliedern:

1. Fußballabteilung:

  • Aktive 1. und 2. Mannschaft  
  • AH-Mannschaft in Kooperation mit dem SV Westheim
  • Damenmannschaft in Kooperation mit dem TSV Michelbach/Bilz und dem SV Tüngental

2. Jugendfußball als Spielgemeinschaft Rosengarten

3. Tennis

4. Dart

5. Turnen

  • Walking
  • Eltern-Kind-Turnen
  • Frauenturnen
  • Fitness-Mix
  • Rückengymnastik

Wir bedanken uns bei rund 400 aktiven Mitgliedern recht herzlich. Dank dieser Anzahl an Mitgliedern, darunter viele ehrenamtliche Helfer, ist es möglich ein familiäres Vereinsleben aufrecht zu erhalten. Sollten wir Sie für unser Vereinsleben Interesse geweckt haben, laden wir Sie herzlich ein unserem Verein mit Begeisterung und Engagement beizutreten. Besuchen Sie die einzelnen Abteilungen und sehen Sie selbst mit wie viel Spass, Energie und Sportbegeisterung wir unsere Freizeit gestalten.

Ihr / Euer
Sportverein Rieden