Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Spielberichte

Autor: Juliane
Artikel vom 14.04.2019

Sieben Tore in Untermünkheim

TURA Untermünkheim II - SV Rieden 0 : 7

Eine Woche nach der enttäuschenden Derbyniederlage zeigte sich unsere Mannschaft in einer besseren Form. Nach nur 10 Minuten zeigte der Schiedsrichter zurecht auf den Punkt, den fälligen Strafstoß verwandelte Christian Neitzel sicher zum 0 : 1. Diese frühe Führung gab unserer Mannschaft das nötige Selbstvertrauen, um die Partie weitestgehend zu bestimmen. Die Gastgeber kamen nur sporadisch und meist ungefährlich vor das SVR-Tor. So erhöhte Christian Neitzel nach einem Querpass in der 37. Minute auf 0 : 2.

Im zweiten Durchgang stellte erneut der beste Mann auf dem Platz die Weichen auf einen Auswärtssieg -  Christian Neitzel erhöhte mit einem Kopfballtor auf 0 : 3. Nach einer Stunde gab es für die TURA eine gelb-rote Karte, welche den Gastgebern endgültig den Zahn zog. Unsere Mannschaft bestimmte von da an komplett das Geschehen. Man konnte das Ergebnis durch weitere Tore von Mehmet Selcuk, Christian Neitzel und zwei Mal Lucas Brodbeck auf 0 : 7 erhöhen. Damit zeigte man eine Reaktion auf den Rückschlag der vergangenen Woche.

Torschützen: 4 x Christian Neitzel, 2 x Lucas Brodbeck, Mehmet Selcuk